Schlagwort-Archive: Geblergasse

Garage in der Geblergasse vorerst gestoppt

Die Garage wird dieses Jahr nicht gebaut! Baubeginn wäre nach Schulschluss gewesen, die Tiefbauarbeiten waren für die Sommerferien geplant. Aufgrund einer fehlenden Baubewilligung zieht der Baubewerber, die HH 59, die Ausschreibung zum Bau der Garage zurück, da kein rechtskräftiger Baubescheid vorliegt, womit das Projekt um zumindest ein Jahr verschoben wird. Die Verschiebung gelang laut Kurier […]

Auf zum Bürgermeister!

Am Mittwoch wurde im ORF  in der Sendung KONKRET (18:30 in ORF 2) ein Bericht über den geplanten Garagenbau im Schulhof des Gymnasiums Geblergasse  und die Situation der Schule gebracht! Der Bericht steht in der ORF TVthek  ca.  eine Woche online: http://tvthek.orf.at/programs/1336-Konkret/episodes/3899723-Konkret–Das-Servicemagazin Die Schüler und Eltern des Gymnasiums Geblergasse gehen nun zum Wiener Rathaus, um dem […]

Ende der Garage = Ende der Proteste

Die Stadtschulrätin beschwert sich, dass im Gymnasium Geblergasse zu viel protestiert werde. Die Bürgerintiative GRG 17 nimmt dazu Stellung und sagt: ENDE DER GARAGE = ENDE DER PROTESTE Deswegen ladet sie am Mittwoch,  1. Februar, 14 Uhr, zu einer Kundgebung aller SchülerInnen, Eltern und LehrerInnen am Elterleinplatz, 1170 Wien, ein. Sie lassen Heliumballons mit Postkarten […]

Nur noch Protest

In Wien-Hernals wird eine vierstöckige Tiefgarage geplant, Anrainer und Kaufleute freuen sich, die Parkplatznot im 17. Wiener Gemeindebezirk empfinden sie als wesentlich, ein Manko, für das die Bezirksvertretung eine Lösung hat. Allerdings im Innenhof einer Schule. Ja, richtig gelesen. Der Schulhof des Gymnasiums Geblergasse soll zur Baustelle werden, für mindestens achtzehn Monate, möglicherweise für zwei […]