Schlagwort-Archive: kostenlose ebooks

Lesefutter IV

Möchte man legal Texte urheberrechtsfreier Autoren auf seinen eBook Reader laden, muss man nicht nur beachten, wann der Autor, sondern auch, wann der Übersetzer gestorben ist. Wahrscheinlich ein Grund dafür, dass Werke englischsprachiger Autoren oft als Originaltext gemeinfrei zur Verfügung stehen, aber nicht immer in einer adäquaten deutschsprachigen Version. Arthur Conan Doyle, der Erfinder der […]

Lesefutter III

Wer kennt den Namen Henryk Sienkiewicz? 1916 gestorben, damit urheberrechtsfrei. Quo Vadis ist sein bekanntestes Werk, in dem er die Geschichte der Christenverfolgung zur Zeit des römischen Kaisers Nero in Romanform historisch genaus beschreibt. Viele kennen die Geschichte durch die Verfilmung mit Peter Ustinov aus dem Jahr 1951, die für mehrere Oscars nominiert war, ohne […]

Lesefutter II

Heute möchte ich wieder auf ein paar Werke aufmerksam machen, deren Autoren bereits mehr als siebzig Jahre tot sind, und damit nicht mehr dem Urheberrecht unterliegen. Ihre Texte können kostenlos sowie legal im Internet zur Verfügung gestellt und auf den eBook Reader geladen werden. Egon Friedell, der am 16. März 1938 aus dem 3. Stock […]

Gratis eBooks durch Werbung finanziert

In vielen Städten gibt es schon Gratiszeitungen, die in U-Bahn-Stationen aufliegen und deren Geschäftsmodell darin besteht, Einnahmen durch Inserate zu generieren.  Das Gratisangebot soll zu Reichweite führen, welche für die Inserenten relevant und interessant ist. Nachdem laut Chris Anderson (Free) die Grenzkosten im Web gegen Null tendieren, ist es ein naheliegender Gedanke, eine solche Idee […]

Lesefutter

Wer kostenlose eBooks auf seinen eReader laden möchte, sollte wissen, wann die urheberrechtliche Schutzfrist endet. Nicht siebzig Jahre nach dem Todestag eines Schrifstellers, sondern 70 Jahre nach dem auf das Todesjahr folgenden 1. Jänner. Ein ganz schön langer Zeitraum, von dem vorwiegend der Buchhandel und der Verlag bzw. seine Rechtsnachfolger profitieren. Sofern sie sich um […]