Schlagwort-Archive: NSA

Die Demokratie verteidigen im digitalen Zeitalter

So lautet der Titel einer Petition, die weltweit von über 500 Schriftstellern unterzeichnet und am internationalen Tag der Menschenrechte veröffentlicht wurde, von mehreren Nobelpreisträgern (Günter Grass, J.M. Coetzee, Elfriede Jelinek, Orhan Pamuk,Tomas Tranströmer) und einer Reihe höchst namhafter Autoren,  wie z. B. Umberto Eco, Margaret Atwood, Don DeLillo, Richard Ford, Henning Mankell, T.C. Boyle sowie […]

Blitze und schmelzendes Metall

In früheren Zeiten hätte man solche Erscheinungen als göttliches Zeichen angesehen. Laut Berichten gibt es im neuen Rechenzentrum der NSA,  das nach Schätzungen von Experten Datenmengen im Bereich von Zettabytes speichern soll – ein Zettabyte enpricht ungefähr dem Inhalt von 250 Milliarden DVDs (!) -, massive Schwierigkeiten. Die Anlage, in Utah gelegen und größer als […]

An die NSA

Während ich zu schreiben beginne, können Sie mir bereits über die Schulter blicken. Wäre es nicht so traurig und beängstigend, könnte man darüber fast zu lachen beginnen. Im wahrsten Sinn des Wortes also ein offener Brief. Als Dichter und Schriftsteller bin ich natürlich verdächtig, obwohl ich keine Bombenanschläge auf amerikanische Einrichtungen, keine Giftgasattentate oder Hackerangriffe […]