Tag Archives: Poesie

20 Jahre DAS GEDICHT

Im Herbst 2012 ist es so weit, die Literaturzeitschrift DAS GEDICHT, aus der nahen Umgebung von München, gegründet durch Anton G. Leitner, der sie mit lebhaften Signalen betreibt, feiert einen runden Geburtstag.  Zwar sind es noch 145 Tage bis zum Verlassen der Teenager-Zone, wer sich trotzdem schon über diverse Festivitäten und Veranstaltungen rund um dieses […]

Lasst Gedichte regnen – Spring Poetry Rain

Am 26. Mai 2012 findet in Nikosia, der geteilten Stadt Zyperns, ein kultur- und länderübergreifendes Projekt statt. Große Ballons mit mehr als 50.000 Gedichten von Schreibenden aus der ganzen Welt werden an dem Tag ab 17:30 über der Altstadt schweben und in regelmäßigen Abständen zum Platzen gebracht – es wird Gedichte regnen. Begeleitet wird das […]

Die anmutige Kurve eines Marschflugkörpers

Früher war die Beschaffung von Musik ein haptisches Erlebnis. Schallplatten, auf denen das Cover wirken konnte. Mit einem Titel, den man nicht vergaß. So wie Charles Bukowskis „Gedichte, die einer schrieb, bevor er im 8. Stockwerk aus dem Fenster sprang“. Und auch heutzutage, zwischen e-books und mp3-files, kann etwas Ähnliches passieren. Die anmutige Kurve eines […]