Schlagwort-Archive: religion

Im Gottesstaat oder Super-Tuesday

Keine Trennung von Kirche und Staat, der Satan bedrohe uns. In welchem Land leben wir denn, in dem nur Leute ohne Glauben Platz im öffentlichen Leben haben und für ihre Sache eintreten können? Man müsse das Gesetz Gottes befolgen. Heilige Bücher als Grundlage der Politik, kein Unterricht der Evolutionstheorie in öffentlichen Schulen, von welchem arabischen […]

Triffst du Buddha, töte ihn

Ein Aufruf zu Gewalt? Nein, Andreas Altmann, Reiseschriftsteller, wollte seine buddhistischen Erfahrungen in Buchform verarbeiten, er wählte die Form einer Indienreise und besuchte mehrere bekannte Pilgerstätten. Er beschreibt Sraßenszenen, Gespräche mit Rikschafahrern, mt Menschen, die er zufällig trifft. Viel Raum räumt er seinen Überlegungen ein, über Religionen, Kirchen, spirtuelle Geschäftemacher, all die Scharlatane, die scheinbar […]