Schlagwort-Archive: Tod

Goodbye, Mr. Zuckerman

Philip Roth, einer der großen amerikanischen Autoren, will keine Romane mehr schreiben. Schade, aber nicht überraschend. Vor kurzem sah ich auf ARTE eine gut gelungene Dokumentation, Philip Roth, ohne Beschwerden, in welcher der wortkarge und medienscheue Künstler Einblicke in sein Leben und seine Arbeit gab, in seinen Kampf gegen Alter und Tod, Themen, die in seinen […]

Ich habe keine Eile

Ich habe keine Eile. Ich werde Tier sein, ein Tier, das sein Leben bis zum Schluss erträgt und darum kämpft. Michel Houellebecq, Man muss den Tod abschaffen, Die ZEIT, 2000 Das Wehren gegen den Tod führt in bestimmten Fällen zu hohem Alter. Elias Canetti wurde 89 Jahre alt, Michel Houellebecq muss sich in dem Metier […]